Tierärzte in Gökova: Kontakt zur Arbeitsgruppe:

 

Hasan Ulas Gökduman,
Gökova  0533 475 27 71

Göksel Bayramlı,
Gökova 246 6629

Anita Dehniger
Yasemin Ilseven
(Spricht Deutsch
     

243 4099
0531 491 8935

 

GAS-Der Arbeitsgruppe Strassenhunde

    
 

Strassenhunde und -Katzen

Strassenhunde und Katzen sind ein ernstes Problem in der Türkei, aber es kann gelöst werden. Ferienorte wie z.B. Akyaka, wo sich viele Hotels und Restaurants befinden, sind Plätze, wo unerwünschte Hunde ausgesetzt werden.

Besucher aus den Städten, mit ihren inzwischen zur Last gewordenen Haustieren denken, daß hier genügend Futter vorhanden ist. Am Ende des Urlaubes gibt es dann für ihre "Lieblinge" keine Rückkehr mehr nach Hause. Im Winter werden in Akyaka oft ein Dutzend Hunde aus benachbarten Dörfern ausgesetzt und werden zu einer Gefahr für die Hühnerställe der Dorfbesitzer. In der Vergangenheit haben die lokalen Behörden versucht, die Situation mit Vergiftungs-Aktionen zu lösen oder die Hunde in abgelegenen Waldgebieten auszusetzen. Im Juni 2000 gab uns die Gründung des Tierschutzvereins in Fethiye neue Hoffnung (http:/www.straydogsturkey.org).

Ihr Programm, das erste in der Türkei, besteht aus Sterilisation der Tiere und Rückführung an ihre gewohnten Lebensplätze. Ihre Mobil-Klinik besucht unseren Ort zwei mal im Jahr für ca. zwei-drei Tage. Bei ihre Ankunft werden die Strassenhunde von der lokalen Behörde und Tierliebhabern eingesammelt, sterilisiert, geimpft gegen Tollwut und Parasiten und schliesslich erhalten sie eine Markierung am Ohr für die Registrierung. Jährlich wird die Tollwut-Impfung von Veterinären des zuständigen Ministeriums aufgefrischt. Diese Methode hat auch eine langsame Änderung in der Haltung einer Mehrheit der hiesigen Bevölkerung mit sich gebracht. Die Angst vor Strassenhunden ist geringer geworden. Viele helfen bei der Fütterung oder sie stellen den Hunden Plätze zur Verfügung, um sie vor Regen und Kälte zuschützen.

Besonders die Touristen sind ihre besten Freunde geworden, die sie die ganze Sommer-Saison über verwöhnen. Viele Touristen, die zurückkommen, erkundigen sich gleich nach ihren alten Freunden, und so manche Strassenhunde wurden von ihnen adoptiert und nach Deustchland, Österreich oder Holland mitgenommen. Aus diesem Grunde möchten wir Ihnen einige unsere liebenswürdigen Strassenhunde vorstellen. Wir helfen gerne, falls sie einem Strassenhund ein Zuhause geben wollen.